Feed on
Posts
Comments

Seit Urzeiten schon wurde Wahrsagen als Hilfsmittel benutzt, um wichtige Entscheidungen treffen zu können. Sogar Könige und Herzöge machten damals schon die Existenz der Bevölkerung von der Vorhersage eines Wahrsagers abhängig. Wahrsager boten, gerade in den vergangenen Jahrhunderten, ihre Kunst auf dem Jahrmarkt an. So verbindet man bis heute das Wahrsagen mit der gruseligen Zigeunerin, die aus den Innereien frisch geschlachteter Tiere die Zukunft liest und Beschwörungsformeln flüstert. Ebenfalls verbindet man Kartenlegen, der Blick in die Kristallkugel, Teeblätter oder Kaffeesatz, schwimmende Eier im Wasser oder Muschelschau untrennbar mit der Kunst des Wahrsagens. Aber auch unter den Wahrsagern gibt und gab es Betrüger und Hochstapler.

Heutzutage ist man aber, glücklicherweise, als Ratsuchender nicht mehr auf die Suche nach dem Glück im Zelt auf dem Jahrmarkt angewiesen. Die neuen Medien machen es möglich, dass sich jeder seinen persönlichen Wahrsager unter vielen aussuchen und gleich prüfen kann, wem er seine Zukunftsvoraussage anvertraut. Für die Ratsuchenden übersetzen sie die Sprache des Schicksals und öffnen Tore, von denen die meisten überhaupt nicht wussten, dass es sie gibt. So gut wie jedes Thema können sie beim Wahrsagen in ihren Vorhersagen besprechen. Für den Beruf des online Wahrsagers reicht es nicht, nur die Fertigkeit des Wahrsagens zu können. Denn das ist eigentlich der kleinste Teil des Könnens für dieses Berufsfeld. Beim online Wahrsagen empfängt der Weissagende expressive Bilder, integriert in Vorahnungen und Emotionen, welche dann die Daten liefern, auf denen dann die Beratung basiert.

Für einen Wahrsager ist es unbedingt notwendig, dass er die Fähigkeit besitzt, Gespräche behutsam, einfühlsam und auf dem gleichem Level des Ratsuchenden zu führen, erst dann kann er diese Bilder frei von Moralvorstellungen und Urteilen weiterleiten. Die Wahrsager übertreten beim Wahrsagen während ihrer Einsicht die Schranke von Zeit und Raum des anderen und sehen so Wege, die der Ratsuchende aus seinem eventuell beengten Blickwinkel selbst nicht mehr erkennen konnte. Viele Weissagende arbeiten heute beim Wahrsagen, durch Weiterbildungen auf heilendem und therapeutischem Niveau, auf hoch qualifizierte Art und ähneln gar nicht mehr den okkulten und fragwürdigen Jahrmarktabklatsch. Mit viel Geduld, und wenn es nötig ist, wiederholt versuchen die Weissagenden Wege aufzuzeigen, um neue Kraft und Lebensmotivation zu finden und das so lange, bis der Ratsuchende das auch aus eigener Kraft schafft. Die Hellseher von facella.de bemühen sich, dem Ratsuchenden, auf seinen Wunsch, durch das Wahrsagen behilflich zu sein, versuchen ihrer Verantwortung gerecht zu werden und zusammen mit ihm sein Leben wieder in gerade Bahnen zu lenken.

Leave a Reply